Mein letzter Termin in diesem Jahr: 9.12. 16 Uhr in der Stadtbibliothek Ichtershausen

Der Drache Emil erlebt allerlei Abenteuer im Moor. Aber manchmal wird es auch langweilig. Zum Glück ist da noch die Maus Mausl, die immer lustige Einfälle hat. So veranstalten die Tiere einen Pupswettbewerb. Und dann kommt die Maus Mausl noch auf eine viel bessere Idee! Man könnte doch lustige Grimassen schneiden und Andere nachäffen. Gesagt, getan. Doch nicht jedem Tier im Moor gefällt das. Vipera, die schwarze Kreuzotter, kann über Mausls Späße gar nicht lachen und sinnt auf tödliche Rache.
emil-bauchklatscher

Michael Kirchschlager

RitterMichael  Foto_Dirk_Urban DSC_7755

Steffen Grosser, Karin Breitkreutz vom Erfurter Stadtmuseum

und Ritter Michael (Foto: Dirk Urban, Erfurt)

 

EV-Wappen-Flamme-sw

 

Wie der Drache Emil Thüringen rettet – Ausstellung im Stadtmuseum Erfurt – ab 2. August 2016

AUSSTELLUNGSERFÖFFNUNG im Stadtmuseum Erfurt

2. August 2016, 10 Uhr

“Wie der Drache Emil Thüringen rettet”

Originalzeichnungen aus den Kinderbüchern von Steffen Grosser und Michael Kirchschlager

Emil Hörspiel 2

Mittlerweile gibt es vier Bücher und zwei Hörspiele zu den Abenteuern des kleinen Drachen Emil. Zur Ausstellungseröffnung wird neben den Mitabeiterinnen des Stadtmuseums der Zeichner der tollen Drachenbilder, Steffen Grosser, und der Autor Michael Kirchschlager als Drachenritter anwesend sein. Es gibt Vieles zu sehen und für die Drachenfreunde auch Geschenke zum Drachen Emil, wie Poster, Aufkleber, Fanpostkarten usw. zum Mitnehmen.

Im Anschluß findet im Erfurter Stadtmuseum die erste Leseaktion mit Ritterprogramm statt:

Emil rettet Thüringen

Weitere Lesungen in Erfurt:

Mittwoch, 3. August 2016, 10 Uhr Lesung mit Ritterprogramm

Donnerstag, 4. August 2016, 10 Uhr und 15 Uhr Lesungen mit Ritterprogramm